Klosterfahrt nach Thessaloniki 5.-15. 2015

 

Liebe PHILOXENIA- Reise Interessierte!

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Klosterfahrt ins griechische Makedonien vom 5.-15. September 2015. Wie bei unserer Reise ins nördliche Makedonien im Jahre 2012 wollen wir die beiden Hochfeste „Maria Geburt“ (8.9.) und „Kreuzerhöhung“ (14.9.) bei festlichen Liturgien mitfeiern. Prof. Vletsis hat die Übernachtung für uns in der Theologischen Hochschule organisiert. Wahrscheinlich wird er die ganze Zeit bei uns sein. Auf jeden Fall sorgt er für eine kompetente örtliche Reisebegleitung.

 

Lassen Sie sich von unserem reizvollen Programm ansprechen und melden Sie sich bei Interesse umgehend bei dem Leiter von PHILOXENIA, Msgr. Wilm Sanders, an.


PROGRAMM (Änderungen vorbehalten)


Sa 05.09.15

Ankunft – Einquartieren


So 06.09.15

Besuch der Göttlichen Liturgie in der Kathedrale Agios Dimitrios.

Besuch von Sehenswürdigkeiten in der Stadt: Byzantinische Kirchen.

Nachmittags: Besuch des archäologischen Museums.


Mo 07.09.15

Ausflug (Busreise den ganzen Tag):

Vormittags: Besuch des Klosters Gregorius Palamas im Dorf Koufalia (Busfahrt ca. 40 min)

Nachmittags: Exkursion in die Stadt Edessa (Wasserfall) –

Evtl. Empfang beim Metropoliten von Edessa Joel

Abends: Rückfahrt nach Thessaloniki, ca. 90 min Busfahrt


Die 08.09.15 FEST MARIA GEBURT

Orthodoxe Liturgie im Kloster in Panorama (Ortsteil von Thessaloniki, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen) –

Besuch des Byzantinischen Museums, bzw. des Klosters Metamorfosis in Chortiatis (ebenso mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen plus 30 min Fußweg bergauf bis zum Kloster (mit wunderschönem Blick auf die Stadt Thessaloniki)


Mi 09.09.15

Programm in Thessaloniki: Evtl. Besuch der Theologischen Fakultät, bzw. Programm in der Kirchlichen Akademie Pylaia.

Nachmittags: Programm in der Stadt oder Besuch des Klosters Souroti

(mit öffentlichem Bus plus 20 min. Fußweg)

Abends: Besuch der Katholischen Kirche/Gemeinde in Thessaloniki.


Do 10.09.15

Ausflug: Besuch der Klöster Meteora (Busreise), evtl. mit Bischof em. Dimitrios Grollios.


Fr 11.09.15

Ausflug nach Chalkidike mit dem Bus und dem Schiff rund um den Heiligen Berg Athos.

Nachmittags: evtl. Badegelegenheit.


Sa 12.09.15

Ausflug: Besuch der Stadt Vergina: Palast der makedonischen Dynastie – wichtigste archäologische Grabungen – Grabstätte des Königs Philippos.

Nachmittags: Besuch der) Stadt Veroia (bzw. Veria) und evtl. Besuch des Klosters Dobra,

evtl. Begegnung mit dem Bischof von Veria.


So 13.09.15

Ausflug nach Chalkidike (Busreise) – Feier der Göttlichen Liturgie im Kloster Ormylia. –

Nachmittags: Nochmals Badegelegenheit


Mo 14.09.15 FEST KREUZERHÖHUNG

Liturgie in Thessaloniki, Gemeinde der Kreuzerhöhung in Sykies – Begegnung mit dem Bischof von Neapolis und Stavropolis Varnavas. Nachmittags: Zur freien Verfügung.

Abends: Besuch der deutschsprachigen evangelischen Gemeinde Thessaloniki,


Die 15.09.15

Rückreisetag


Der Reisepreis beträgt 1.250,- € (Einzelzimmer-Zuschlag 150,- €). Darin sind folgende Leistungen enthalten:


Flüge mit AIR BERLIN – Übernachtung mit Halbpension in der Theologischen Hochschule Thessaloniki, Hin – und Rücktransfer Flughafen – 6 Busexkursionen mit Reisebüro Caravel Thessaloniki, 1 Schiffsausflug, Begleitung durch Prof. Dr. Athanasios Vletsis oder von ihm vermittelte Fachleute, Festliches Abendessen zum Abschluss der Reise, Versicherungs-Premiumpaket, alle Eintritts- und Trinkgelder.


Die Reise ist durch das IHZ-Reisebüro Hamburg vorsorglich gebucht ab Hamburg. Hier die Angaben nach heutigem Flugplan, der sich aber evtl. noch ändern könnte:

05.09. AB 3082 Hamburg 16.45 Uhr; AN Thessaloniki 20.20 Uhr.

15.09. AB 3083 Thessaloniki 14.25 Uhr; AN Hamburg 16.05 Uhr


Auf Wunsch könnte das Reisebüro Abflüge ab Köln über Berlin buchen:

05.09. AB 6508 Köln 15.00; AN Tegel 16.05; AB 3894 16.55; AN Thessaloniki 20.20 Uhr

15.09. AB 3895 Thessaloniki 22.10; AN Tegel 14.30; AB 6509; AN Köln 16.05 Uhr.


Für München gäbe es eine Direktflugmöglichkeit:

05.09. AB 3468 München 06.10 Uhr; AN Thessaloniki 9.10 Uhr

15.09. AB 3469 Thessaloniki 22.10 Uhr; AN München 23.15 Uhr.


In diesem Fall müsste der Transfer zur Hochschule als Eigeninitiative organisiert werden.

Für die Teilnehmer aus Süddeutschland hielten wir es für ratsam, einen Anschlussflug nach Hamburg zu buchen, damit so alle gleichzeitig in Thessaloniki ankommen.


Ihre Reiseanfrage und -Anmeldung richten Sie bitte an:

Msgr. Wilm Sanders, Lattenkamp 20, 22299 Hamburg, Tel.: 040 – 507 92 69 – 3

Fax: 040 – 507 92 69 – 4